Traktor II unterliegt Sarow 1:2

Das erste Saisontor geschossen, doch wieder hat es nicht gereicht. Die Landesligareserve verlor am Sonnabend zu Hause gegen die Gäste aus Sarow knapp mit 1:2.

img_1351

In einer Partei, in der Sarow deutlich mehr Spielanteile hatte, hatte dennoch der Gastgeber den ersten finalen Coup parat. Freistoß Sahm auf Franz, der den Ball gut verarbeitete, sich drehte und Sarows Keeper mit einem strammen Schuss bezwang (1:0/35.). Es wäre wichtig gewesen, mal wieder mit einer Führung im Rücken in die Pause zu gehen. Doch König foulte Dudda im eigenen Strafraum. Folgerichtig gab es Elfmeter, den Sarows Kapitän Lange sicher verwandelte.

img_1362

Das Spiel entschied im zweiten Durchgang der Gast für sich. Nach knapp einer Stunde kombinierte sich Sarow durch – Kellmann gelang das 1:2. Bitter für die Gelb-Blauen: Franz (83.) und Thielmann (90.) flogen noch mit Gelb-Rot vom Platz und werden nächste Woche fehlen. Für Dargun II war es die dritte Pleite, Sarow gelang der erste Saisondreier.

Traktor II: Schöpf, Schmidt, Kammer, Horstmann, König (65. Priebe), Franz, Thielmann, Steinmöller (80. Foth), Neise, Sahm, Seidel (88. T. Schoknecht)

Newsübersicht

Traktor II unterliegt Sarow 1:2
Traktor-Duell geht an Dargun
Traktors Saison-Premieren sichern Derbysieg gegen Pentz
Traktors C-Junioren schlagen Kickers JuS 03
Vorschau
Traktor sucht Jugendspieler
Vorschau
Vorschau
Traktor II verliert knapp mit 0:1
Traktor – FSV torlos
Landesliga-Kracher gleich zum Auftakt
Traktor kassiert halbes Dutzend und fliegt aus dem Pokal
Pokal-Aus für Traktor II
Vorbereitung beendet – Traktor vor erstem Pflichtspiel
Bölkow für Traktor eine Nummer zu groß
Traktor-Test in Bölkow
Traktor torhungrig bei Binnenböse-Comeback
Traktor: Testspielkick gegen Pribbenow fällt aus – Sonnabend kommt der SV Siedenbollentin
Traktor legt wieder los
Traktors E-Junioren holen Bronzemedaille bei Mini-WM